Blog

  • PHILIPPINEN – Bericht

    Gebetserhörung!  Im Juli führte ich, N., die beiden neuen Erzieherinnen in ihre Arbeit ein. Wir durften 68 bedürftige Kinder im Alter von fünf Jahren in unserem Pro.Vision-Kindergarten willkommen heißen! Sie sind aufgeteilt in sechs Klassen, welche vormittags und nachmittags stattfinden. Unsere Kleinen kommen aus extrem armen Lebensverhältnissen wie der städtischen Müllhalde. Unsere nahrhaften Mahlzeiten verbessern […]

  • PARAGUAY – Bericht

    Dieses Jahr im Oktober sind es nun bereits schon fünf Jahre, die ich hier in Paraguay sein darf. Wenn ich zurückblicke, kann ich nur staunen über unseren Gott. Mit dem Wunsch im Herzen, die einheimischen Stämme Paraguays zu erreichen, rief Gott mich nach Paraguay, doch wie wir alle den Spruch kennen: Der Mensch denkt und […]

  • WESTAFRIKA – Mission Kalima

    Wir möchten Euch teilhaben lassen an den aktuellen Nachrichten von unseren Freunden und Partnern in Westafrika: In Senegal war der Höhepunkt der letzten Wochen die Hochzeit von Jean und Bénédicta Sadio am 6. Juli. Wir freuen uns riesig mit den beiden. In Dakar hat unsere Gemeinde ihre Mitglieder zur persönlichen Evangelisation ermutigt und dies hat […]

  • SÜDOSTASIEN – Bericht

    Seelsorge, die Aufarbeitung der eigenen Vergangenheit, sich gegenseitig seine Schuld zu bekennen –  diese Themen sind in Südostasien alles andere als normal. Wir nehmen das als großen Mangel in unserem Land wahr, was uns von Einheimischen auch bestätigt wird. T. bereitet derzeit intensiv ein Schulungsprogramm in diesen Bereichen vor, in dem sie selbst ausgebildet wurde. […]

  • ASIEN – Jeder Einzelne ist wichtig für Gott!

    Nachdem wir unseren Sommer bei euch verbracht haben, sind wir nun schon wieder einige Wochen zurück in unserem zweiten Zuhause. Während wir weg waren, lief hier alles optimal weiter, wie beispielsweise die Gottesdienste. Wir haben wirklich tolle Leute an unserer Seite, die das super gemacht haben! Seit wir wieder hier sind, sind einige neue Leute […]

  • ASIEN – Das Saatgut des Königreiches sind wir Menschen!

    “ Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.“ Joh. 12,24 Wenn ich beobachte, bei welchen Menschen Frucht entsteht, hat es viel mit diesem Prinzip des Sterbens des eigenen Ich’s, der eigenen Segenswünsche, hin zur Hingabe und dem […]

  • DEUTSCHLAND – Gemeindeleben im Kino!

    Seit Januar 2019 findet unser Gemeindeleben vorwiegend im Kino („Tempel“) und privat in den Häusern statt. Als Ende des Jahres unsere Büro- und Gemeinderäume gekündigt wurden, waren wir auf der Suche nach neuen Räumen, die aber in Rostock sehr teuer und schwer zu finden sind. So führte uns Gott auf die Zeit aus Apostelgeschichte 2 […]

  • DEUTSCHLAND – 15 Jahre Mecklenburg-Vorpommern

    In diesem Sommer sind wir 15 Jahre in Mecklenburg-Vorpommern. Von Anfang an war es unsere Vision, Verantwortung für das Bundesland zu übernehmen, in dem wir die bestehenden Gemeinden stärken und neue gründen. Beides ist geschehen, und in beiden Schwerpunkten wollen wir weiter dranbleiben. Das entstandene „Netzwerk der charismatischen Gemeinden in MV“ ist weiter ein Schlüssel […]

  • FRANKREICH – Herzliche Grüße aus Frankreich!

    In Villefranche-sur-Saône bauen wir weiterhin Kontakte auf, erzählen Menschen von Gottes Liebe und Kraft, beten für sie und begleiten neue Gläubige mit dem Ziel, stabile Hauskirchen aufzubauen. An den Wochenenden sind wir oft unterwegs in Gemeinden – zurzeit vor allem in Paris (Schulungen), Guebwiller (Elsass) oder Lyon. Der Brand von Notre-Dame in Paris hat viele […]

  • SÜDAFRIKA – Gottes verändernde Kraft

    Calvin war für viele Jahre ein Gangster in Port Elizabeth gewesen. Drogen, Waffen und Kriminalität gehörten für ihn zum Alltag. In dieser Zeit wurden unzählige Menschen Opfer seiner gewalttätigen Handlungen. Vor etwas mehr als einem Jahr entschloss er sich jedoch sein Leben zu verändern und suchte Kontakt zu einer von uns befreundeten Organisation. Diese gab […]

  • SÜDAFRIKA – Outposts in Kapstadt!

    In den vergangenen Monaten hat sich viel getan in ganz Südafrika. Als Beispiel möchten Gerhard und Tammy ein paar Eindrücke von ihren Outposts in Kapstadt weitergeben, wo sie in den vergangenen Monaten einen großen Zuwachs verzeichnen durften. Als Beispiel: Das Outpost in Khayelitsha ist um mehr als die Hälfte angewachsen. Das bedeutet, dass sie es […]

  • SÜDAFRIKA – Menschen sterben bei Unwetter

    In den vergangenen 1 ½  Jahren lebten wir in Durban mit Wasser-Restriktionen, so wie in vielen anderen Teilen des Landes. Aufgrund der anhaltenden Dürre gab es für viele Menschen nur noch zu bestimmten Tageszeiten Wasser aus der Leitung. Bei einigen dagegen war der Wasseranschluss für viele Monate trockengelegt. Die Menschen holten sich das Wasser in […]