Wes Hall übernimmt Leitung des REVIVAL TRAINING CENTERS

„Durch das Revival Training Center habe ich das Fundament erhalten, das ich sehr benötigte. Ich habe erkennen dürfen, was Gnade bedeutet. Anhand von praktischen Diensten, durfte ich zudem sowohl die Gemeinde, als auch mich selbst, besser kennenlernen und in dem gefördert werden, wo meine Begabungen liegen.“ – Kasper, aus dem aktuellen RTC-Jahrgang.

Nur noch wenige Wochen, dann endet am 30. Juni 2016 bereits das erste Jahr unserer neuen Vollzeitbibelschule, des Revival Training Centers. Kein Wunder daher, dass die Planungen für das kommende Schuljahr schon auf Hochtouren laufen.

Das große Interesse am Revival Training Center (die neue Bewerbungsphase hat bereits begonnen, s.u.) sowie das abzusehende Wachstum, hat schon bald die Notwendigkeit nach einer eigenen Leitung für die Schule aufgezeigt. Und tatsächlich hat Gott innerhalb kürzester Zeit seine Lösung hierfür präsentiert:

  • Wes Hall

  • Es ist uns eine große Ehre und Freude, Wes Hall (IHOP-University, Kansas City) mit Beginn des neuen Schuljahres als neuen Leiter des Revival Training Centers begrüßen zu dürfen. Nicht nur ist Revival geradezu Teil seiner DNS, sondern Wes bringt auch wertvolle Erfahrung für die Leitung einer solchen Schule mit. Somit sind für das weitere Wachstum des Revival Training Centers die Bahnen geebnet und wir sind gespannt darauf, was Gott tun wird.

Das Revival Training Center stellt neben der Theologischen Akademie Stuttgart und dem Bereich der Berufsbegleitenden Schulen die dritte Säule der GOSPEL FORUM Akademie dar und ergänzt dadurch unser breites Ausbildungsangebot um eine Studienkomponente in Vollzeit.

Übrigens: Das neue Schuljahr startet am Dienstag, den 04. Oktober 2016! Weitere Infos und Möglichkeit zu Anmeldung finden sich unter: www.akademie.gospel-forum.de.

Herzliche Grüße,
Mathias Nell,
Leiter der GOSPEL FORUM Akademie