Raus!

Raus aus dem Schneckenhaus Blogartikel

Es ist eine Tatsache: Gott holt Seine Kirche raus aus dem Schneckenhaus! Ein schlafender Riese erwacht weltweit! Eine neue Reformation breitet sich unaufhaltsam auf allen Kontinenten der Erde aus! Das Erscheinungsbild von Kirche verändert sich vor unser aller Augen.

Während alte Formen, selbstherrliche Strukturen und theoretische, an der Praxis vorbeigehende Ansätze kirchlichen Lebens zusehends an Kraft und Einfluss verlieren, baut der Herr Seine Kirche in unterschiedlichsten Formen und Prägungen überall auf der Welt mit großer Macht! Dabei spielt konfessionelles oder denominationelles Denken zunehmend eine untergeordnete Rolle! Sie ist vor allem geprägt durch Menschen mit großer Leidenschaft und Liebe für ihren Herrn und Messias. Freude hat wieder Einzug in das Haus des Herrn gehalten. Es ist normal, dass das Übernatürliche in den Alltag mit einbezogen wird. Ehe, Familie, Kindererziehung, Beruf, Arbeit, Finanzen, Schule oder Studium werden vom Heiligen Geist durchdrungen. Kirche will wieder die Schönheit ihres Meisters in allen Bereichen des Lebens und des Alltags widerspiegeln.

Raus aus dem Schneckenhaus, aus der Komfort-Zone, dem Kuschel- Klub, der langweiligen Selbst-Beweihräucherung oder der pseudospirituellen Exclusivität, die es anderen so schwer machte, sich für die beste Botschaft der Welt zu öffnen: das Evangelium von Jesus Christus.

Generationsübergreifend, multikulturell, international, barmherzig, willkommen heißend und sympathisch präsentiert sie sich einer zunehmend säkularisierten Gesellschaft, die größtenteils gar nicht mehr weiß, dass es eine powerfulle Kirche Jesu Christi gibt. Staunend nimmt sie immer mehr zur Kenntnis, dass die soziale Kompetenz, die Integrationsfähigkeit und Investitionsbereitschaft der Söhne und Töchter Gottes, ihre Kreativität und Mitmenschlichkeit gerade in dieser immer kälter werdenden Zeit unbedingt benötigt werden.

Es wird zunehmend sichtbar, was der Heilige Geist schon über lange Zeit strategisch vorbereitet hat: die Zubereitung einer herrlichen Braut für Jesus!

Ich empfinde sehr stark auf meinem Herzen, dass der Kirche Jesu überall zugerufen werden muss:
„Komm raus aus deinem Schneckenhaus! Offenbare die Schönheit deines Königs und Erlösers. Jetzt ist der Tag, zusammen mit allen anderen Brüdern und Schwestern die Zeichen der Zeit zu erkennen, und die Liebe und Wahrheit unseres Gottes großzügig und furchtlos an jedem Ort zu bekennen und zu erzählen, was Jesus in jedem Leben getan hat (Zeugnis). Lege alles ab, was dich hindert, IHM näherzukommen und ergreife alles, was dir hilft, IHM noch besser zu gehorchen und im Zentrum Seines Willens zu sein!“

Genau dazu hat uns der Vater Seinen Heiligen Geist gegeben! Lade IHN jeden Tag neu ein, dir als der große Helfer beizustehen. Er freut sich darauf, dich mit Seiner Kraft neu zu erfüllen!
Mit ganz lieben Grüßen
Peter Wenz